By

Kai Mütze
Litauen unterzeichnet als 21. Staat das Telearbeitsübereinkommen Das Multilaterale Rahmenabkommen bei gewöhnlicher grenzüberschreitender Telearbeit gilt seit dem 1. Mai 2024 auch für Litauen und ermöglicht es Arbeitnehmern, unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 49,99 % ihrer Arbeitszeit in Form von Telearbeit in ihrem Wohnsitzstaat zu verbringen und gleichzeitig im Arbeitgeberstaat sozialversicherungspflichtig zu bleiben. Neben Deutschland haben...
Das Digital Nomad Visum Die Verbreitung des Digital Nomad Visums nimmt weiter zu. Nun können Drittstaatsangehörige dieses Visum auch (ebenfalls möglich in Japan) in Italien beantragen. Bei einem Digital Nomad Visum handelt es sich um eine Aufenthaltserlaubnis, die zu einer Remote-Beschäftigung im Gastland für einen ausländischen Arbeitgeber berechtigt. In Italien wurde das Digital Nomad Visum...
Bielefeld, 18. April 2024 Die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld lud Unternehmen sowie Vertreter und Vertreterinnen der deutschen Außenhandelskammern unter dem Motto “Ein Tag für Ihr Südostasien-Geschäft“ in die Stadthalle Bielefeld ein. Die IAC GmbH und Partner Business-Visum waren mit einem gemeinsamen Stand vertreten. IAC-Geschäftsführer Kai Mütze hielt einen Vortrag zum Thema Fachkräftegewinnung im ASEAN-Raum. Weitere...
Update Arbeiten in Belgien
In Belgien treten ab dem 1. Mai 2024 wichtige Änderungen in der Region Flandern bei der Einwanderungspolitik für ausländische Arbeitnehmer in Kraft. Viele Vorschriften für Inhaber der Blauen Karte EU, für unternehmensintern versetzte Arbeitnehmer (ICTs) und für ausländische Geschäftsreisende sind erheblich verändert worden. Zum einen werden die Anforderungen an die Bildungsabschlüsse für innerbetrieblich versetzte Arbeitnehmer...
Crown World Mobility & IAC Unternehmensberatung laden ein zum Netzwerktreffen Treffen Sie sich mit Global Mobility Experten von Crown World Mobility und der IAC in der schönen Metropole Frankfurt am Main. Diskutieren Sie aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und Chancen im Global Mobility Management anhand praktischer Beispiele. Wir stellen Trends wie flexible Modelle bei grenzüberschreitenden Mitarbeitereinsätzen vor...
Weiterbildung zum HR Global Mobility Manager (IHK) Die IAC empfing am 4. April 2024 die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Kassel für eine Präsenz-Unterrichtseinheit. Als Thema stand das Sozialversicherungsrecht, welches das sechste von insgesamt 11 Modulen ist, auf dem Programm. Alle Module zusammen decken die gesamte Bandbreite der Global Mobility Themen ab. Kai Mütze zum Kurskonzept:...
Wünscht das Team der IAC
Änderungen BTP-Karte Frankreich
Änderungen BTP-Karte Unternehmen, die im Bereich Hoch- und Tiefbau tätig sind und ihr Personal nach Frankreich entsenden, sind verpflichtet, vor Aufnahme der Tätigkeit einen kostenpflichtigen Berufsausweis, die BTP-Karte, zu beantragen. Diese Karte muss auf der Baustelle in Frankreich mitgeführt werden. Im Rahmen eines Dekretes wurden folgende Änderungen bzgl. der Beantragung sowie Verwaltung der BTP-Karten beschlossen:...
Neues Meldeportal Die ungarischen Behörden stellen seit dem 1. März 2024 eine neue Website zur Entsendung von Arbeitnehmenden nach Ungarn (Posted Workers Directive – PWD) zur Verfügung. Diese neue Schnittstelle soll genutzt werden, um den Melde- und Registrierungspflichten im Zusammenhang mit der Entsendung von Arbeitnehmern nach Ungarn nachzukommen. Login-Daten, die über das alte Portal eingerichtet...
Sanktionen in der Schweiz nach Sonntagsarbeit
Hohe Geldbußen und Dienstleistungsverbot in der Schweiz durch Sonntagsarbeit Sonntagsarbeit ist in vielen europäischen Ländern grundsätzlich verboten. Oft ist eine Sondergenehmigung erforderlich, um am Sonntag arbeiten zu dürfen. Im Rahmen einer Kontrolle in der Schweiz wurde ein Unternehmen aufgefordert, Unterlagen zur Überprüfung der Lohn- und Arbeitsbedingungen einzureichen. Aus diesen Unterlagen ging für die Behörden in...
1 2 3 25

Sondernews/Merkblätter

Neue Visumkategorie für Italien
2. Mai 2024
IAC und Kooperationspartner Business-Visum beim NRW ASEAN Summit 2024
30. April 2024
Belgien Updates
24. April 2024
Trends – Challenges – Chances im Global Mobility Management
17. April 2024
Bergfest in Kassel
8. April 2024
Frohe Ostern!
31. März 2024

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X