Internationale Entgeltabrechnung unter SAP

Oktober 2020

202020Okt.10:0017:00Vergangen!Internationale Entgeltabrechnung unter SAP10:00 - 17:00 IAC Unternehmensberatung GmbH, Kassel, Spohrstr. 9, 34117 Kassel

Seminar Details

Tipps und Tricks im Standard der SAP/HCM bei internationalen Mitarbeitereinsätzen

Aus der Praxis für die Praxis – effizient, schlank & transparent

 

Dieses Seminar dient der Vertiefung für internationale Entgeltabrechnungen unter SAP. Das System wird dadurch effizienter, transparenter und schlanker dargestellt. Sie erleben die klassische Standarddarstellung in SAP bei Auslandsaktivitäten und lernen durch Anwendung und Abbildung verschiedener Lohnarten die Umsetzung im Standard. Sie erfahren, was in einer internationalen Entgeltabrechnung mit SAP machbar ist und was der Standard Ihnen hierbei bietet.

Inhalte:

  • Gesetzliche Vorgaben und Verpflichtungen beim internationalen Abrechnungsverfahren
  • sozialversicherungsrechtliche Beitragsermittlung/-abführung
  • Darstellung der Sozialversicherung, alternative Absicherungsformen in der Sozialversicherung und Abbildung im SAP-Standard
  • ELSTER/ELSTAM Verfahren
  • Steuerrechtliche Besonderheiten und Fallstricke
  • Lohnsteuerabzugsverfahren
  • Betriebsstättenproblematik
  • Brutto- vs. Nettoansatz bei der Vergütung
  • Anwendung von Doppelbesteuerungsabkommen oder des Auslandstätigkeitserlasses
  • Einreisebestimmungen (Geschäftsreisevisum vs. Arbeitsvisum)
  • Haftungsrisiken des Arbeitgebers
  • Informationen über besondere Checklisten für internationale Payroll (Wohnsitzfragebogen, Travel Calendar usw.)
  • Aufzeigen spezieller Maßnahmen oder Maßnahmegründe
  • transparentes Lohnabrechnungsverfahren
  • Lohnartenschaffung
  • Infotypschaffung
  • Infotyppflege
  • Arbeitstage im Heimatland – Steerberücksichtigung einzelner Anwesenheitstage
  • Erläuterung aktueller Rechtsprechung in Zusammenhang mit der Abbildung in der Entgeltabrechnung

 

Seminarziel:

Dieses Seminar beschäftigt sich mit der komplexen Auslandsproblematik im SAP-Standard. Den Teilnehmern wird ausführlich aufgezeigt, welche Möglichkeiten das System bei internationalen Gehaltsabrechnungen bereitstellt. Sie profitieren von möglichen Lösungsansätzen und einer optimalen Programmierung des Abrechnungssystems.

Methoden:

Fachvortrag mit Diskussionsrunde unter Einbezug aktueller Fallbeispiele und Praxistipps

Datum

20. Oktober 2020 (Dienstag) 10:00 - 20. Oktober 2020 (Dienstag) 17:00

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Personalleiter/innen, Personalreferenten/-referentinnen, Personalsachbearbeiter/innen,  Mitarbeiter/innen Global Mobility

Vorkenntnisse sind wünschenswert

Referenten

  • Kai Mütze

    Kai Mütze

    Geschäftsführer IAC Unternehmensberatung GmbH GmbH

    Kai Mütze ist ein ausgewiesener Experte in allen Fragen des internationalen Personalmanagements. Er ist der führende Repräsentant der IAC Unternehmensberatung GmbH.

    Geschäftsführer IAC Unternehmensberatung GmbH GmbH

Anmeldung

Tickets können nicht mehr gekauft werden.

X
X
X