International Remote Working & Workation

November 2024

202406Nov.(Nov. 6)10:0007(Nov. 7)13:00International Remote Working & Workation10:00 - 13:00 (7)

Seminar Details

Ist flexibles Arbeiten Teil Ihres Employer Brandings? Möchten Sie in Zeiten von Fachkräftemangel Ihre Attraktivität als Arbeitgeber mit mehr Flexibilität steigern? Wie verhält es sich mit der Sozialversicherung und der Arbeitszeit im Ausland? Werden die Mitarbeiter dort steuerpflichtig? Brauchen sie ein Visum? Haben Sie über diese Compliance Themen nachgedacht? Holen Sie sich Tipps, wie Sie die Herausforderungen von International Remote Working und Workation meistern.

 Inhalte:

  • Begriffsdefinitionen und Anwendungspraxis, Abgrenzung zu Ortskräften
  • Chancen und Risiken von International Remote Working und Workation
  • Fürsorgepflichten des Arbeitgebers – notwendige arbeitsrechtliche Regelungen bei der Ausführung von Global Working und Workation
  • Arbeitsrechtliche Betrachtung verschiedener globaler Arbeitseinsätze
  • Arbeitsleistung und Direktionsrecht – Einschränkungen durch den Arbeitgeber
  • Lohnsteuerrechtliche Auswirkungen durch Homeoffice im Ausland
  • Sozialversicherungsrechtliche Absicherung während des Auslandsaufenthaltes
  • Arbeitgeber in der Pflicht – Lohnsteuer- und Sozialversicherungszahlungen im Ausland durch Global Mobility Einsätze
  • Risiko Betriebsstätten – lösen Aktivitäten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Ausland Betriebsstätten aus?
  • Prozessgestaltung – Aufgaben von HR, Gestaltung von Checklisten, Richtlinien und Verträgen
  • Benchmarking – Was machen andere Unternehmen?

Methodik:

Interaktiver Fachvortrag inklusive Best Cases und Praxis-Tipps

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Datum

06. November 2024 (Mittwoch) 10:00 - 07. November 2024 (Donnerstag) 13:00

Veranstaltungsort

Online-Seminar

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte Personalwesen, HR Global Mobility Manager, Personalreferenten, HR Manager, HR Business Partner

Referenten

  • Sabine Brockmann

    Sabine Brockmann

    Senior Consultant IAC GmbH

    Senior Consultant IAC GmbH

Anmeldung

Preis €590,00

Personen Anzahl -1 +

Preis Gesamt (exkl. MwSt.) €590,00

Fragen zur Anmeldung
X
X
X