Basics HR Global Mobility 4 | Steuerrechtliche Grundlagen

September 2024

202424Sept.10:0013:00Basics HR Global Mobility 4 | Steuerrechtliche Grundlagen10:00 - 13:00

Seminar Details

Der internationale Mitarbeitereinsatz erfordert eine intensive Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung durch die Personalabteilung. Welche Fachbereiche des Unternehmens sind außerdem beteiligt? Und welche Themen sind relevant?

Welche steuerrechtlichen Auswirkungen gibt es dabei und welche Formen der Steuerpflicht können angewendet werden?

Sie erhalten Grundlagen-Wissen zu folgenden Themen:

  • Steuerrechtliche Begriffsdefinition Entsendung – Abgrenzung Assignment zu Dienstreise
  • Modelle zur Bestimmung der Auslandsvergütung
  • Steuerrechtliche Grundlagen & Hinweise – Unbeschränkte & beschränkte Steuerpflicht, Doppelbesteuerung (DBA), Auslandstätigkeitserlass
  • Zuordnung des Besteuerungsrechts – 183-Tage-Frist, Ansässigkeitsstaat, Tätigkeitsstaat
  • Begründung von Betriebsstätten

Methodik:

Interaktiver Fachvortrag inklusive Best Cases und Praxis-Tipps

Datum

24. September 2024 (Dienstag) 10:00 - 24. September 2024 (Dienstag) 13:00

Veranstaltungsort

Online-Seminar

Zielgruppe

Personalleiter/innen, Personalreferenten und -referentinnen, Global Mobility Manager, die operativ und administrativ mit der Betreuung von Auslandssachverhalten betraut sind sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Entgeltabrechnung

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Referenten

  • Kai Mütze

    Kai Mütze

    Geschäftsführer IAC GmbH

    Kai Mütze ist ein ausgewiesener Experte in allen Fragen des internationalen Personalmanagements. Er ist der führende Repräsentant der IAC Unternehmensberatung GmbH.

    Geschäftsführer IAC GmbH

Anmeldung

Preis €290,00

Personen Anzahl -1 +

Preis Gesamt (exkl. MwSt.) €290,00

Fragen zur Anmeldung
X
X
X