Basics Payroll Global Mobility

März 2024

202420März(März 20)09:0021(März 21)13:00Basics Payroll Global Mobility09:00 - 13:00 (21)

Seminar Details

Basics Payroll Global Mobility

Wie Sie Antragsverfahren fristgerecht einhalten und für den entsandten Mitarbeiter transparent gestalten, zeigt Ihnen dieses Online-Seminar. Lernen Sie außerdem, wie Sie Gefahren einer fehlerhaften Abrechnung bei internationalen Mitarbeitereinsätzen vermeiden.

Inhalte Modul I:

  • Definitionen und grundsätzliche Begrifflichkeiten
  • Exkurs Fürsorgepflicht und die Auswirkungen für die Entgeltabrechnung
  • Darstellung der Sozialversicherung, alternative Absicherungsformen in der Sozialversicherung und Abbildung im Abrechnungssystem
  • Modelle zur Bestimmung der Auslandsvergütung
  • Brutto- versus Nettogehaltsvereinbarung
  • Salary Split

Inhalte Modul II:

  • Einmalzahlungen während oder nach einer Entsendung
  • Anteilige Berücksichtigung im deutschen Abrechnungszeitraum
  • Zahlungen im Nachgang zum Entsendezeitraum
  • Berechnung von anteiligen Sonderzahlungen in der Payroll Home und Host
  • Kommunikation und Transfer von Gehaltsdaten an ausländische Payroll
  • Abbildung aller entsendungsrelevanten Entgeltbestandteile in der Entgeltabrechnung
  • Definition von geldwerten Vorteilen bei Auslandsentsendungen und die Behandlung dieser Leistungen
  • Steuernachzahlungen, Steuerrückerstattungen im oder nach dem Entsendezeitraum

Methodik: Fachvortrag unter Einbezug der Teilnehmer anhand von aktuellen Fallbeispielen und Praxistipps

Datum

20. März 2024 (Mittwoch) 09:00 - 21. März 2024 (Donnerstag) 13:00

Veranstaltungsort

Online-Seminar

Zielgruppe

Leiter/innen sowie Sachbearbeiter/innen der Entgeltabrechnung, Administratoren von Entgeltabrechnungssystemen und Koordinatoren zwischen der Personalbetreuung und der Entgeltabrechnung. Personalleiter/innen, Personalreferenten/-referentinnen, Global Mobility Manager

Grundkenntnisse in der Entgeltabrechnung sind wünschenswert

Referenten

  • Kai Mütze

    Kai Mütze

    Geschäftsführer IAC GmbH

    Kai Mütze ist ein ausgewiesener Experte in allen Fragen des internationalen Personalmanagements. Er ist der führende Repräsentant der IAC Unternehmensberatung GmbH.

    Geschäftsführer IAC GmbH

Anmeldung

Tickets können nicht mehr gekauft werden.

X
X
X