Änderungen des Visabeantragungs-Prozesses für Reisen nach China

Seit dem 10. Mai 2019 müssen Visa-Anträge für die Volksrepublik China nur noch online über das China Visa Application Center (www.visaforchina.org) gestellt werden. Die alten Anträge sind nicht mehr gültig.

Nach Ausfüllen des Antrags wird dieser persönlich vom Antragsteller unterschrieben und nach vorheriger Terminvereinbarung in einem Visa Application Center eingereicht.

Der neue Antrag umfasst in ausgedruckter Form 8 Seiten (im Vergleich: bisher waren es 4 Seiten), da umfangreichere Informationen beispielsweise zu Familie oder Beruf abgefragt werden. Es ist möglich, dass Antragsteller zu Video- und Anrufaufnahmen oder Inhalten von E-Mails Fragen beantworten müssen. Das Formular ist nur auf Chinesisch oder English verfügbar. Des Weiteren muss ein biometrisches Passfoto hochgeladen werden. Bitte beachten Sie hierbei die besonderen Anforderungen.

Außerdem wurde zum 10. Mai 2019 die Same-Day-Bearbeitung von Visumanträgen eingestellt. Neben der Standardbearbeitung (4 Werktage) wird es zukünftig eine Expressbearbeitung (3 Werktage) oder optional eine Urgent Bearbeitung (2 Werktage) geben.

Empfohlene Artikel

IAC International Assignment Consulting Beitrag-3

Arbeitgeber mit Sitz im Ausland

In der Europäischen Union gilt: Arbeitnehmer, die in einem Mitgliedstaat arbeiten, unterliegen der dortigen Sozialversicherungspflicht – unabhängig davon, in welchem Land der Arbeitgeber seinen Sitz hat.

Entsenderichtlinie 2018/957: Ungarn und Polen scheitern mit Ihrer Nichtigkeitsklage

Im Dezember vergangenen Jahres hat der EuGH die Nichtigkeitsklage der beiden Länder abgewiesen. Ungarn und Polen haben beide eine Klage auf Nichtigkeit gegen die Entsenderichtlinie 2018/957 erhoben mit der Begründung, dass u.a. die Wahl der...

Sondernews/Merkblätter

Update – Überblick: Einreiseanmeldungen innerhalb Europas
12. April 2021
Kein Unfallversicherungsschutz auf dem Weg ins Homeoffice
12. April 2021
Gesetzentwurf: Arbeitnehmer-Entsendung nach dem Brexit
29. März 2021
Arbeitsmigration – Aktuelle Westbalkanregelung
19. März 2021
Update – Überblick: Einreiseanmeldungen innerhalb Europas
15. März 2021
Arbeitgeber mit Sitz im Ausland
11. März 2021

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X