Schlagwort

EU
IAC-International-Assignment-Consulting-Beitrag-5
Die weiter fortschreitende Globalisierung der Wirtschaft führt dazu, dass Unternehmen Ihre Beschäftigte sehr flexibel – zum Teil weltweit – einsetzen müssen. Dies stellt wiederum nicht nur die Unternehmen, sondern auch deren Beschäftigte in sozialversicherungsrechtlicher Hinsicht vielfach vor eine große Herausforderung.
Prozesse optimieren mit IAC
Seitdem die Corona-Beschränkungen in fast allen Ländern der EU/EWR aufgehoben oder zumeist gelockert wurden, nimmt der berufsbedingte Reiseverkehr wieder zu. Unternehmen, die Mitarbeiter im Ausland einsetzen, müssen sich daher wieder verstärkt mit den verpflichtenden Themen A1-Bescheinigungen und EU Registrierungen auseinandersetzen.
Im Juli 2018 hat der Europäische Rat die revidierte Entsenderichtlinie 2018/957 verabschiedet. Ziel ist es europaweit die gleichen Lohn- und Arbeitsbedingungen für einheimische sowie ausländische Arbeitende zu schaffen.
Gemäß der Richtlinie 2014/67/EU des europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Mai 2014 kann auch bei kurzfristigen Montage- oder Projekteinsätzen innerhalb Europas bereits eine Registrierungspflicht bestehen. Ziele dieser Richtlinie sind die Verbesserung der Umsetzung und der praktischen Anwendung der Richtlinie über die Entsendung von Mitarbeitern (Richtlinie 96/71/EG). Dies soll zum Schutz der entsandten Mitarbeiter...
Die Sozialversicherungsträger haben im elektronischen Antragsverfahren der A1-Bescheinigung Nachbesserungen vorgenommen. Ab dem 01.01.2020 gibt es u.a. die folgenden Änderungen: Beginn und Ende der Entsendung: Diese Angabe wird im Antrag als Pflichtfeld hinterlegt. Ob es sich um eine befristete Entsendung handelt, muss dafür nicht mehr angegeben werden. Antragsnachweis: Nach dem Absenden eines Antrags erhält man künftig...
Das Bundesministerium für Finanzen hat das Muster für die elektronische Lohnsteuerbescheinigung für 2020 bekannt gemacht. Das Muster wird vom BMF auf der Internetseite zum Download zur Verfügung bereitgestellt. Der Ausdruck der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung kann vom amtlichen Muster abweichen, wenn er sämtliche Angaben in gleicher Reihenfolge enthält und dem amtlichen Muster in Format und Aufbau entspricht. ...
Auch in 2019 hat das Außenwirtschaftsforum (kurz AWF) wieder einen Außenwirtschaftstag durchgeführt. Unter anderem hat auch unser Geschäftsführer, Kai Mütze, an der Ausrichtung der Veranstaltung mitgewirkt. So hatte Kai Mütze dieses Jahr das Vergnügen, den Abschlussvortrag vorzunehmen. Welches Thema hat sich dazu besser angeboten, als die schwierige Situation des Brexits für Unternehmen darzustellen, die Mitarbeiter...
1 2 3

Sondernews/Merkblätter

US-Generalkonsulat in Frankfurt nimmt vorübergehend keine NIE Anträge an
31. August 2021
Künstlersozialabgabe bleibt 2022 weiterhin stabil
26. August 2021
Sponsoring der IAC – Reitturnier Uedesheim
24. August 2021
Neuer Praxisleitfaden für die Verrechnungspreisanalyse von der UN veröffentlicht
20. August 2021
BFH: Zoll darf ausländische Transportunternehmen auf die Einhaltung des MiLoG prüfen
20. August 2021
Verbesserter Unfallversicherungsschutz im Homeoffice
17. August 2021

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X