IAC spendet an den Pferdegnadenhof Mona und Freunde e. V.

Der Pferdegnadenhof Mona und Freunde e. V. ist in Not, denn durch die Corona-Krise ist er noch mehr auf die Hilfe anderer angewiesen. Unterstützung jeglicher Art hilft dem Hof, die hilfsbedürftigen Tiere zu versorgen. Aus diesem Grund hat sich auch die IAC für eine Spende entschieden.

Persönlich übergab Herr Mütze der Betreiberin des Hofes die großzügige Spende – Freude und Dankbarkeit waren nicht zu übersehen.

Die Betreiber des Hofes leisten eine großartige Arbeit. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Pferden, die in Ihrem Zuhause keinen Platz mehr haben, eine Heimat zu geben. Die Vierbeiner erhalten die benötigte Zuneigung und Pflege und werden auf Ihrem restlichen Lebensweg liebevoll begleitet.

Der gemeinnützige Verein finanziert sich komplett aus privaten Spenden und ehrenamtlicher Arbeit. Für alle Tierliebhaber bietet er Patenschaften für einen geringen Beitrag an und freut sich jederzeit über Spenden.

Schauen Sie gern auf der Webseite vorbei: http://pghmonaundfreunde.de/index.php

Jeder kann helfen – auch kleine Beiträge können große Wirkung haben!

Kontakt

Pferdegnadenhof Mona und Freunde e.V.

1.Vorsitzende: Petra Geltenpoth

Campingstraße 1

52355 Konzendorf

 

Telefon:

01573/6597535

E-Mail:

pferdegnadenhof.monaundfreunde@gmail.de

Webseite:

pghmonaundfreunde.de

 

Empfohlene Artikel

Aktuelle Informationen zur Einreise

USA-Einreise: Testpflicht entfällt

Keine Nachweispflicht mehr für negative Corona-Tests Mit dem Rückgang der hohen COVID-19 Erkrankungszahlen kommt es nun international zu Erleichterungen in der Reisefreiheit.
Corona-Pandemie

China: Lockdown in Shanghai nur teilweise aufgehoben

Corona-Pandemie weitgehend eingedämmt Erst am 01. Juni 2022 wurde der zweimonatige Corona-Lockdown in der chinesischen Metropole Shanghai beendet.

Sondernews/Merkblätter

IAC unterstützt Jugendförderung im Handball
13. September 2022
Erste Tätigkeitsstätte bei einem angestellten Bauleiter
12. September 2022
Unfall mit Job-Rad kann Arbeitsunfall sein
3. August 2022
Gesetzlicher Mindestlohn am 01.07.2022 auf 10,45 Euro gestiegen
3. August 2022
Grenzüberschreitende Leiharbeit: EuGH konkretisiert Merkmal der gewöhnlichen Tätigkeit
2. August 2022
Neufassung des Auslandstätigkeitserlasses
29. Juli 2022

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X