Aktuelle Informationen zur Einreise in die USA

In den USA gelten aktualisierte Testanforderungen für Flugreisende in die USA, die vor Abflug umgesetzt sein müssen. Ab dem 6. Dezember müssen Flugreisende ab zwei Jahren, unabhängig von ihrer Nationalität oder ihrem Impfstatus, einen negativen Virustest vorlegen.

Dieser Test darf nicht älter 24 Stunden sein. Reisende müssen das negative Ergebnis der Fluggesellschaft vorweisen, bevor Sie Ihren Flug antreten. Dies gilt für alle Reisenden – US-Bürger, Personen mit ständigem Wohnsitz in den USA (LPRs) und ausländische Staatsangehörige.

Ausnahmeregelungen werden nur in äußerst begrenztem Umfang berücksichtigt. Weitere Informationen über Ausnahmeregelungen und das Erfordernis eines negativen COVID-19-Tests oder einer Genesung von COVID-19, einschließlich der Arten von akzeptierten Tests für alle Flugpassagiere, die in die Vereinigten Staaten einreisen, finden Sie bei der CDC.

Ähnliche Beiträge

USCIS erhöht Visagebühren

USA Updates

Neue Gebühren der US- Amerikanischen Einwanderungsbehörde bei Nichteinwanderungsvisa 2024 Die US-Einwanderungsbehörde (U.S. Citizenship and Immigration Services) hat am 26. Februar 2024 die Gebühren für die Premium-Bearbeitung erhöht. Dies bedeutet, dass die Antragsbearbeitung nach der Antragstellung...
Reise in die USA - welche Visa werden benötigt?

USA Updates

Einreisen mit Kindern Ein Traumziel für viele Familien ist eine Reise in die USA. Ob zu Besuch oder auch wenn Sie langfristig von Ihrer Firma beruflich in die USA entsandt werden, soll die ganze Familie...

Sondernews/Merkblätter

Trends – Challenges – Chances im Global Mobility Management
17. April 2024
Bergfest in Kassel
8. April 2024
Frohe Ostern!
31. März 2024
Frankreich Updates
21. März 2024
Ungarn Updates
13. März 2024
Aus der Praxis – Sonntagsarbeit in der Schweiz
7. März 2024

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X