Schlagwort

einreiseinnerhalbeuropas
Prozesse optimieren mit IAC
Update 19.04.2021: Keine weiteren Länder haben zusätzliche Einreiseanmeldungen erlassen. Bitte beachten Sie, dass es zusätzlich zu den Einreiseanmeldungen in vielen Ländern auch zur Verpflichtung der Vorlage eines negative PCR-Testes kommt. Dabei variieren die Voraussetzungen stark. Daher empfiehlt es sich vor Abreise über eine ggf. notwendige Testpflicht zu informieren.
Prozesse optimieren mit IAC
Update 22.02.2021: Keine weiteren Länder haben zusätzliche Einreiseanmeldungen erlassen. In den übrigen Ländern bleiben die Einreiseanmeldungen unverändert bestehen.
Prozesse optimieren mit IAC
Update 01.02.2021: Neben der Passagier-Lokalisierungsform ist in Belgien zusätzlich eine ehrenwörtliche Erklärung erforderlich. Außerdem gibt es jetzt auch in Portugal und der Schweiz eine Online Einreiseanmeldung.
Prozesse optimieren mit IAC
Update 25.01.2021: Keine weiteren Länder haben zusätzliche Einreiseanmeldungen erlassen. In den übrigen Ländern bleiben die Einreiseanmeldungen unverändert bestehen.

Sondernews/Merkblätter

Unfall mit Job-Rad kann Arbeitsunfall sein
3. August 2022
Gesetzlicher Mindestlohn am 01.07.2022 auf 10,45 Euro gestiegen
3. August 2022
Grenzüberschreitende Leiharbeit: EuGH konkretisiert Merkmal der gewöhnlichen Tätigkeit
2. August 2022
Neufassung des Auslandstätigkeitserlasses
29. Juli 2022
EU-Parlament stimmt globalem Mindeststeuersatz zu
14. Juli 2022
Auslandsbeschäftigung: Honorarvertrag als Gestaltungsmöglichkeit zur arbeitsvertraglichen Entsendung
12. Juli 2022

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X