Schlagwort

internationalergüterverkehr
IAC-International-Assignment-Consulting-Beitrag-6
Der EuGH hat entschieden, dass die Richtlinie über die Entsendung von Arbeitnehmern im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen auf die länderübergreifende Erbringung von Dienstleistungen im Straßenverkehrssektor anwendbar ist (Urteil v. 01.12.2020 – C815/18).
Vorabentscheidungsersuchen des Hoge Raad der Nederlande eingereicht: Es wird der Frage nachgegangen, ob die Richtlinie 96/71/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Dezember 1996 (Entsenderichtlinie) über die Entsendung von Arbeitnehmern im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen dahin auszulegen ist, dass diese auch auf einen Arbeitnehmer anzuwenden ist, der als Fahrer im internationalen Güterkraftverkehr...

Sondernews/Merkblätter

US-Präsident Joe Biden macht Trumps Greencard-Verbot rückgängig
26. Februar 2021
China: Neue Einreisebestimmungen ab dem 02.03.2021
25. Februar 2021
Update – Überblick: Einreiseanmeldungen innerhalb Europas
24. Februar 2021
Entsenderichtlinie 2018/957: Ungarn und Polen scheitern mit Ihrer Nichtigkeitsklage
22. Februar 2021
US-Präsident Joe Biden erneuert Einreisestopp für Ausländer aus Europa im Zusammenhang mit COVID-19
22. Februar 2021
Update – Überblick: Einreiseanmeldungen innerhalb Europas
11. Februar 2021

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X