Deutsch-moldauisches Sozialversicherungsabkommen ab 01.03.2019 in Kraft

Die Ratifikationsurkunden für das deutsch-moldauische Sozialversicherungsabkommen sind am 12.12.2018 ausgetauscht wurden. Das Abkommen tritt am 01.03.2019 in Kraft. Das Abkommen deckt die Renten- und Unfallversicherung ab und koordiniert diese, wenn sich der Versicherte im anderen Vertragsstaat aufhält. Zudem wird eine Doppelversicherung ausgeschlossen. Entsandte Arbeitnehmer unterliegen unter bestimmten Voraussetzungen für einen Zeitraum von bis zu 24 Monaten weiterhin den Rechtsvorschriften ihres Heimatlandes.

Durch die Zusammenrechnung der in beiden Staaten zurückgelegten Versicherungszeiten können zudem Voraussetzungen für Rentenansprüche erfüllt werden. Das Abkommen ist auch im Bereich der Unfallrenten die Grundlage dafür, dass Zahlungen in uneingeschränkter Höhe in den jeweils anderen Staat vorgenommen werden können.

Haben Sie Fragen rund um das Thema Sozialversicherungsrecht?

Wir beantworten sie gerne. Kontaktieren Sie uns unter Telefonnummer: 0561 703453-0 oder per E-Mail: info@i-a-c.de.

Ähnliche Beiträge

Aktuelle Informationen zur Einreise

USA: Abschaffung Einreisestempel im Reisepass

Einreisestempel am Flughäfen werden immer seltener Sie reisen in die USA ein und wundern sich, weshalb bei einigen Flughäfen keine Einreisestempel in den Reisepass gestempelt werden? Die USA entwickelt sich im Rahmen der Digitalisierung auch...
The White House Podium

USA-Einreise: Beschränkung für ESTA-Reisende

Kuba-Aufenthalt führt zur Abweisung an der Grenze Trotz ESTA-Genehmigung wurden in letzter Zeit Reisende vermehrt an der US-Grenze abgewiesen. Grund dafür waren Aufenthalte in Kuba innerhalb der letzten Jahre.

Sondernews/Merkblätter

USA: Abschaffung Einreisestempel im Reisepass
14. November 2022
USA-Einreise: Beschränkung für ESTA-Reisende
18. Oktober 2022
Der IAC Dressage Cup
18. Oktober 2022
US Visa: Kürzere Wartezeiten in US-Konsulaten
5. Oktober 2022
EU – Aussetzung Visa-Abkommen mit Russland
4. Oktober 2022
IAC unterstützt Jugendförderung im Handball
13. September 2022

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X