Updates Österreich

EU-Registrierung bei konzerninterner Entsendung

Arbeitgeber, die ihre Arbeitnehmer nach Österreich entsenden, müssen diese vor Beginn der Beschäftigung bei der ZKO (Zentrale Koordinationsstelle des Bundesministeriums für Finanzen für die Kontrolle illegaler Beschäftigung) melden.

Wie in den meisten anderen EU- und EWR-Staaten sowie in der Schweiz gibt es auch in Österreich Ausnahmen von der Meldepflicht. Dazu zählen neben nicht-produktiven Tätigkeiten wie Geschäftsbesprechungen, Teilnahme an Seminaren und Vorträgen oder Besuchen von Kongressen und Tagungen unter bestimmten Voraussetzungen auch konzerninterne Entsendungen.

Von der Meldepflicht bei konzerninternen Entsendungen ausgenommen sind Arbeitnehmer, die innerhalb eines Monats mindestens 125% des Dreißigfachen der Höchstbemessungsgrundlage in Österreich als Gehalt beziehen. Für das Jahr 2024 gilt dies für Arbeitnehmer mit einem Bruttolohn ab 7.575,00 € pro Monat. Dies sind 262,50 € mehr als im Vorjahr.

Sie möchten Unterstützung im Bereich EU-Registrierung? Wir helfen Ihnen gerne. Kontaktieren Sie uns zu unserem Meldetool Easy-Access, um den zeitintensiven und unübersichtlichen Ablauf von EU-Registrierungen zu vereinfachen.

Vorheriger BeitragNächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

EU-Registrierung Österreich

Österreich Updates

Österreich passt Ausnahmen von der EU-Registrierung an Bevor Arbeitgeber Arbeitnehmer nach Österreich entsenden, müssen sie diese bei der ZKO (Zentrale Koordinationsstelle des Bundesministeriums für Finanzen für die Kontrolle illegaler Beschäftigung) registrieren. Wie auch in anderen...
Irland hebt Mindestlohn an

Irland Update

Irland hebt Mindestlohn an Irland hat den im Jahr 2000 eingeführten Mindestlohn zum 1.1.2024 angehoben. Arbeitnehmer über 20 Jahre bekommen in Irland nun mindestens 12,70 € pro Stunde. Auch für Arbeitnehmer, die jünger als 20...

Sondernews/Merkblätter

Was kostet die Welt?
19. Juni 2024
Krank im Auslandseinsatz als Expatriate – was tun?
14. Juni 2024
Urkundenübergabe in Kassel – Weiterbildung HR Global Mobility Manager (IHK)
10. Juni 2024
Luxemburg Updates
23. Mai 2024
Litauen Updates
16. Mai 2024
Neue Visumkategorie für Italien
2. Mai 2024

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X