A1-Bescheinigung: Neuerungen im elektronischen Antragsverfahren

Die Sozialversicherungsträger haben im elektronischen Antragsverfahren der A1-Bescheinigung Nachbesserungen vorgenommen. Ab dem 01.01.2020 gibt es u.a. die folgenden Änderungen:

  • Beginn und Ende der Entsendung: Diese Angabe wird im Antrag als Pflichtfeld hinterlegt. Ob es sich um eine befristete Entsendung handelt, muss dafür nicht mehr angegeben werden.
  • Antragsnachweis: Nach dem Absenden eines Antrags erhält man künftig einen Antragsnachweis, der als Beleg dafür dient, dass der Arbeitgeber vor Beginn der Auslandsbeschäftigung den Antrag gestellt hat.
  • Angabe des Unternehmens: Bisher konnte man in diesem Feld max. 30 Zeichen eingeben. Dies wird nun auf 50 Zeichen erhöht.
  • Angaben zum Wohnstaat: Die Angaben zum Wohnstaat des Arbeitnehmers waren bisher freiwillig. Dies wird zukünftig jedoch ein Pflichtfeld. Die Angabe der Anschrift im Gastland wird weiterhin freiwillig sein.
  • Beginn Beschäftigungsverhältnis: Die Angabe, seit wann der Arbeitnehmer beim Unternehmen beschäftigt ist, wird zukünftig entfallen.
  • Anzahl Beschäftigungsstellen: Bisher können vier Beschäftigungsstellen angegeben werden. Dies wird zukünftig auf elf Beschäftigungsstellen erweitert.

Empfohlene Artikel

Businessfrau mit Reisepass

USA – Schließung der US Konsulate in Deutschland

Auf Grund der COVID-19 Pandemie, haben die US-Konsulate analog zu dem Lockdown in Deutschland, die Bearbeitungen für sämtliche Visakategorien bis zum 31.01.2021 ausgesetzt. Ausgenommen hierbei sind Bearbeitungen für E-Registrierungen.
Beratung für internationale Arbeitsverträge

Belgien: Weiter Verschärfung bei der Corona bedingten Einreiseanmeldung

Wenn Mitarbeitende auf Dienstreise nach Belgien gehen, erwarten Sie weitere Hürden bei der Einreiseanmeldung. Neben der selbstverständlich mitzuführenden A1-Bescheinigung sowie der Registrierung im Portal Limosa wird zusätzlich seit August 2020 eine Voranmeldung, die sog. Passenger...

Sondernews/Merkblätter

Update – Überblick: Einreiseanmeldungen innerhalb Europas
18. Januar 2021
Nachtrag zum Blogeintrag vom 02.11.2020: Künstlersozialabgabe wird in 2021 nun doch nicht erhöht
15. Januar 2021
USA – Schließung der US Konsulate in Deutschland
8. Januar 2021
Belgien: Weiter Verschärfung bei der Corona bedingten Einreiseanmeldung
8. Januar 2021
Japan – weltweites Einreiseverbot
8. Januar 2021
Überblick: Einreiseanmeldungen innerhalb Europas
7. Januar 2021

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X