Vereinigtes Königreich: Für Einreise ab 01.10.2021 zwingend Reisepass notwendig

Es wird vom britischen Verkehrsministerium dringend darauf hingewiesen, dass für Staatsbürger der EU, des EWR sowie der Schweiz ab 01. Oktober 2021 der Personalausweis nicht mehr ausreichend ist für die Einreise in das Vereinigte Königreich.

Dies gilt auch für Lkw-und Busfahrer im GB-Verkehr müssen daher rechtzeitig vor dem 1. Oktober 2021 einen Reisepass beantragen, falls sie noch nicht über ein solches Dokument verfügen.

Wir empfehlen Ihnen daher, den Reisepass bei den deutschen Behörden zu beantragen, wenn Sie Reisen in das Vereinigte Königreich planen oder durchführen wollen. Bitte berücksichtigen Sie, dass das Ausstellen eines Reisepasses durch die deutschen Behörden mehrere Wochen in Anspruch nimmt.

Ähnliche Beiträge

Ältere Leute am Laptop

New feature: Portal Digitale Rentenübersicht

Das kostenlose Portal der Zentralen Stelle für die digitale Rentenübersicht (ZfDR) ist seit dem 30. Juni 2023 online. Hier können sich alle Bürgerinnen und Bürger kostenlos einen Überblick über alle drei Säulen ihrer persönlichen gesetzlichen,...
Flagge Großbritanniens

UK Updates

Großbritanniens Visagebühren werden ab 4. Oktober 2023 erhöht Wichtige Punkte für Visa und Anträge, die außerhalb des Vereinigten Königreichs gestellt werden: Die Gebühren für Arbeits- und Besuchsvisa werden um 15 % angehoben. Die Gebühren für...

Sondernews/Merkblätter

Updates Staatsangehörigkeitsrecht
22. Februar 2024
Japan Updates
20. Februar 2024
Österreich Updates
13. Februar 2024
UK Updates
8. Februar 2024
Bilaterales Sozialversicherungsabkommen Österreich-Japan
6. Februar 2024
Update Homeoffice bei grenzüberschreitender Telearbeit
30. Januar 2024

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X