Das war auf den Punkt! Erfolgreiches erstes Fokusseminar zum Risiko Personalmangel

Vielversprechender Auftakt für die neue Veranstaltungsserie „In 120 Minuten auf den Punkt gebracht“

Es ist viel Bewegung im Personalbereich – Fachkräftemangel, Wertewandel, Demografie, erhöhte Wechselbereitschaft unter den Arbeitnehmern, New Work und Employer Branding. HR kommt kaum hinterher, sich an die neuen Gegebenheiten anzupassen und auf neue Herausforderungen einzustellen.

Mit welchen Strategien kann mein Unternehmen diesen Herausforderungen begegnen?

Genau dieser Frage sind wir beim Fokusseminar „Risiko Personalmangel“ nachgegangen. In 120 Minuten konnten die Teilnehmer/innen von Hintergrundfakten und Impulsen zur aktuellen Arbeitsmarktlage profitieren. Außerdem gab es von unseren Referenten Claudia Wolf und Kai Mütze praktische Strategien und Lösungsansätze, Ihr Unternehmen optimal auf diese Unsicherheiten einzustellen. Dabei wurden auch die Abläufe für eine Mitarbeiteranwerbung aus dem Ausland ausgezeigt, was eine Alternative für deutsche Unternehmen darstellen kann.

Das neue Jahr wartet mit neuen Themen

Das Beste: Nächstes Jahr geht es mit unseren Fokusseminaren weiter! Freuen Sie sich auf weitere spannende Themen wie „New Normal“ und der Einsatz von Ortskraftverträgen.

Sie haben das erste Fokus-Online-Seminar verpasst? Kein Problem – sichern Sie sich hier schon jetzt Ihren Platz für den Termin im nächsten Jahr!

Hier erfahren Sie mehr zu unserer Referentin Claudia Wolf: Claudia Wolf HR Consulting

Ähnliche Beiträge

Businessman

Gesellschaftsrecht der VR China – die jüngsten Änderungen, die Gesellschaften mit beschränkter Haftung betreffen

Das Gesellschaftsrecht der VR China wird nach fünf Runden von „Schönheitsreparaturen“ in den Jahren 1999, 2004, 2005, 2013 und 2018 einer Generalüberholung unterzogen. Was bedeutet der jüngste Entwurf für Gesellschaften mit beschränkter Haftung?
Reise

Beschäftigungsort bei Entsendung in einen Drittstaat und Familienleistungen

Der Sachverhalt: Bei diesem Sachverhalt geht es um eine Frau und ihre drei Kinder, die alle vier deutsche Staatsangehörige sind und ihren gemeldeten Wohnsitz in Deutschland haben. Der Ehemann, bei dem es sich um den...

Sondernews/Merkblätter

Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 01.01.2023
31. Januar 2023
LAG Hamburg: Wirksamkeit von Hypotax-Vereinbarungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
19. Januar 2023
Zum 1. Januar 2023 tritt Kroatien der Schengen- und Eurozone bei
10. Januar 2023
Frankreich erhöht seinen Mindestlohn zum 01.01.2023
4. Januar 2023
Änderung der Kraftstoffpauschalen in UK für das Jahr 2023
2. Januar 2023
Rechengrößen und Grenzwerte in der Sozialversicherung für das Jahr 2023
21. Dezember 2022

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X