Keine neue Übersicht über die Auslandstage- und Auslandsübernachtungsgelder

Aufgrund der Pandemie werden die Auslandstage- und Auslandsübernachtungsgelder nach dem Bundesreisekostengesetz zum 01.01.2022 nicht neu festgesetzt.

Die zum 01.01.2021 veröffentlichten Beträge sind somit weiterhin für das Jahr 2022 gültig. Demnach sind auch die durch BMF-Schreiben vom 03.12.2020 (IV C  5 – S 2353/19/10010 :002, BStBl I 20, 1256) zur „Steuerlichen Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 01.01.2021“ veröffentlichten steuerlichen Pauschbeträge auch für 2022 anzuwenden.

Pauschbeträge für inländische Reisen:

Voraussetzung Betrag in Euro
für jede Abwesenheit ab 8 bis 24h 14
Für jede volle 24-stündige Abwesenheit 28
für jede Übernachtung 20
Kürzungen fürs Frühstück 5,60
Kürzungen für Mittag- und Abendessen Jeweils 11,20

 

Die geltenden Pauschbeträge für Reisen ins Ausland sind unter folgendem Link abzurufen:

https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Downloads/BMF_Schreiben/Steuerarten/Lohnsteuer/2020-12-03-steuerliche-behandlung-reisekosten-reisekostenverguetungen-2021.pdf?__blob=publicationFile&v=2

Ähnliche Beiträge

Israelische Flagge

Israel Updates

E-Visa System bald auch in Israel Die israelische Regierung gab kürzlich die Entscheidung bekannt, dass zukünftig ein elektronisches E-Visa System zur Stärkung der nationalen Sicherheit eingeführt wird. Das sogenannte „Marom System“ (Marom ist hebräisch und...
Chinesische Flagge vor Turm Expatriates

Neu: Steuervorteile für Expatriates in China

Erneute Verlängerung der Steuerbegünstigung für Einmalzahlungen und weitere Steuervorteile für Expatriates in China Die chinesische Regierung hat eine Reihe von unterstützenden Maßnahmen ergriffen, um die wirtschaftliche Situation in China zu verbessern. Ganz aktuell haben das...

Sondernews/Merkblätter

Kick-off zur Weiterbildung HR Global Mobility Manager (IHK)
4. März 2024
Updates Staatsangehörigkeitsrecht
22. Februar 2024
Japan Updates
20. Februar 2024
Österreich Updates
13. Februar 2024
UK Updates
8. Februar 2024
Bilaterales Sozialversicherungsabkommen Österreich-Japan
6. Februar 2024

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X