US-Generalkonsulat in Frankfurt nimmt vorübergehend keine NIE Anträge an

Nach aktuellen Meldungen bearbeitet das US-Generalkonsulat in Frankfurt bis auf Weiteres keine Anträge, die per E-Mail gestellt werden. Von dieser neuen Regelung sind folgende Gruppen betroffen:

  • Personen, die mit einem Visum oder einer ESTA Genehmigung bereits in die USA eingereist sind und nach Ablauf des Gültigkeitszeitraumes von 12 Monaten einen neuen Antrag stellen müssen.
  • Personen, die bereits eine Aufenthaltserlaubnis für die USA bekommen haben, aber noch eine NIE-Befreiung benötigen.
  • Antragssteller, die beim NIE-Erstantrag eine Ablehnung erhalten haben und einen Zweitantrag stellen möchten.

Bereits eingereichte und im Zusammenhang mit dem Visumsantrag gestellte NIE Anträge werden hingegen noch akzeptiert. Für Antragssteller, die von der neuen Regelung betroffen sind, besteht alternativ die Möglichkeit, den NIE-Antrag an die US Botschaft Berlin oder an das US-Generalkonsulat in München zu richten. Dort ist nach wie vor die Bearbeitung von NIE-Anträgen ohne Einschränkung möglich.

Ähnliche Beiträge

Flagge von Rumänien

Gesetzesänderungen im rumänischen Arbeitsgesetzbuch

Umfassende Reformierung des bestehenden Arbeitsrechts Am 22.10.2022 ist das neue Gesetz 283/2022 zur Änderung und Ergänzung des bestehenden Gesetzes 53/2003 in Kraft getreten. Es ist eine sehr umfassende Reformierung des bestehenden Arbeitsrechts.
Aktuelle Informationen zur Einreise USA Freiheitsstatue und Skyline New York

USA: Abschaffung Einreisestempel im Reisepass

Einreisestempel am Flughäfen werden immer seltener Sie reisen in die USA ein und wundern sich, weshalb bei einigen Flughäfen keine Einreisestempel in den Reisepass gestempelt werden? Die USA entwickelt sich im Rahmen der Digitalisierung auch...

Sondernews/Merkblätter

Rückschau: Geschäftsführer Kai Mütze als Referent bei der IHK Hannover zum Thema „Neue Formen des Global Working“
10. März 2023
Rückschau: Online-Grundlagenseminar Global Mobility
3. März 2023
USA: USCIS plant Gebührenerhöhung
27. Februar 2023
Rückschau: Online-Seminar Workation und Remote Working am 14. + 15. Februar 2023
17. Februar 2023
Österreich und Deutschland gehen einen neuen Weg beim mobilen Arbeiten
16. Februar 2023
Rückschau: Online-Grundlagenseminar Global Mobility am 8. + 9. Februar 2023
13. Februar 2023

Sichern Sie sich aktuelles Wissen rund um das Thema „Internationales Personalmanagement - Mitarbeiterentsendung weltweit“

X
X
X